Der Omlet Deutschland Blog

Warmes Frühstück für die Hühner

Der Winter ist nun wirklich angekommen und während ihr euch mit einem warmen Tee oder Kakao auf dem Sofa einkuschelt, seht ihr eure Damen im Garten und fragt euch wie es ihnen im kalten Wetter denn jetzt geht. 

Wenn ihr also nach einer weiteren Möglichkeit sucht die Mädels am Morgen oder späten Nachmittag noch ein wenig warm zu halten, haben wir heute ein wundervolles, leckeres Rezept für ein warmes Frühstück, dass die Hühner den ganzen Winter gesund und munter halten wird. Ganz einfach und schnell gemacht.

Zutaten – für 2-3 Hühner

40g Getreide

20g Haferflocken

20g Rosinen

100ml heißes Wasser

Etwas Inger und Zimt

Anleitung

Getreide, Haferflocken und Rosinen im heißen Wasser für ca. 10 Minuten einweichen lassen und gelegentlich umrühren. Um etwas extra gesunde Nährstoffe anzubieten noch ein wenig Ingwer und Zimt einmischen. Vor dem Füttern bitte ein wenig abkühlen lassen.

Ingwer unterstützt das Immunsystem und hat entzündungshemmende Wirkungen. Zimt bietet antibakterielle und antioxidative Vorteile und kann zudem Entzündungen reduzieren, was besonders gut für Hühner ist, da diese oft an Atemwegserkrankungen leiden.

Quelle: https://www.fresheggsdaily.com/2015/05/spice-up-your-chicken-keeping-for.html

This entry was posted in Uncategorised