Limited availability due to high demand. Please see our Stock Availability page for more information.

Der Omlet Deutschland Blog

Alles was Sie für Ihren neuen Cockapoo brauchen werden

Foto von Joe Caione auf Unsplash

Sich einen Welpen zuzulegen, ist für alle Beteiligten ein äußerst aufregendes und freudiges Erlebnis (auch wenn es bedeutet, dass ein paar ziemlich manische Monate vor Ihnen liegen). Cockapoos, eine Kreuzung aus Pudel und Cocker-Spaniel, sind in den letzten Jahren immer beliebter geworden, – ihr hypoallergenes Fell und die Tatsache, dass sie unglaublich süß aussehen, haben dabei sicher eine große Rolle gespielt! Dank ihres liebevollen und lustigen Temperaments ist es kaum verwunderlich, dass sie inzwischen zu einem sicheren Favoriten für Familien geworden sind.

Essenzielle Vorbereitungen

Die ersten Tage mit Ihrem neuen Welpen können anstrengend sein, während er sich an Ihr Leben gewöhnen muss und Sie sich mit Ihrem neuen kleinen Freund vertraut machen. Jeder Hund ist anders, aber es gibt einige Vorbereitungen, die Sie für Ihren Cockapoo treffen können, und die Ihnen den Anfang wesentlich erleichtern werden.

Futter und Wasser (in geeigneten Näpfen)

Welpen brauchen natürlich frisches Futter und Wasser (sowie Näpfe in der richtigen Größe). Ein zuverlässiger Cockapoo-Züchter wird Ihnen mitteilen, welches Futter Ihr Welpe bisher erhalten hat, damit die Eingewöhnung für ihn einfacher ist. Achten Sie darauf, dass Sie auch Leckerlis für Ihren kleinen Freund kaufen; sie eignen sich hervorragend dafür das Training zu beginnen und werden Ihren Welpen motivieren.

Halsband und Leine

Wenn Sie Ihren Welpen abholen, trägt er wahrscheinlich schon ein Halsband, um ihn von seinen Geschwistern zu unterscheiden. Sie sollten ihm jedoch sein eigenes kaufen, noch bevor er seinen ersten Spaziergang machen kann. So kann er sich an das Gefühl von Halsband und Leine gewöhnen. Was die Größe betrifft, so sind Cockapoos im Allgemeinen mittelgroße Hunde, aber je nachdem, mit welcher Pudelart sie kombiniert wurden, kann die Größe variieren; als Faustregel gilt, dass zwei Finger unter das Halsband Ihres Cockapoos passen sollten. Sie können sich aber auch für ein Geschirr entscheiden. Unabhängig davon, was Sie wählen, sollten Sie darauf achten, dass es mit einer Hundemarke versehen ist, auf der Ihr Name, die erste Zeile Ihrer Adresse, Ihre Postleitzahl, Ihre Telefonnummer eingetragen sind, und ein Hinweis darauf, dass Ihr Hund einen Mikrochip hat, z. B. “Ich habe einen Microchip”.

Hundebox und Bett

Wenn Sie Ihren Welpen nach Hause bringen, sollten Sie ihn an eine Hundekiste gewöhnen. Eine Hundebox sollte niemals als Käfig oder zur Bestrafung Ihres Hundes verwendet werden, sondern sollte vielmehr als Rückzugsort für Ihren neuen Cockapoo dienen. Die Omlet Fido Studio Hundebox ermöglicht es Ihrem Hund, seinen eigenen ungestörten und geschützten Platz im Haus zu haben, während das schöne Design sicher gut zu Ihrer Einrichtung passen wird. Glücklicher Besitzer, glücklicher Welpe!

Welpen brauchen Schlaf, und zwar jede Menge davon (!), daher ist ein bequemes Bettchen für Ihren Cockapoo Welpen unerlässlich. Ihre Fido Studio Hundebox kann auch ganz einfach mit einer großen Auswahl an Hundebetten ausgestattet werden. Das leicht zu reinigende Topology Hundebett ist perfekt für Welpen geeignet, da Sie für etwaige ‘Unfälle’ ganz einfach eine Trainingsmatte für Welpen unter der Bettauflage befestigen können. Die Auflagen selbst lassen sich im Handumdrehen abnehmen und in der Maschine waschen, wenn es Zeit für eine Auffrischung ist!

Ein paar Extras für Ihren Cockapoo

Foto von FLOUFFY auf Unsplash

Trainingsmatten für Welpen

Cockapoos sind bemerkenswert intelligent, und viele Welpen lernen schon in den ersten Wochen, wo man sein Geschäft verrichten darf. Es ist wirklich eine persönliche Entscheidung, ob Sie Trainingsmatten verwenden möchten, oder nicht. Matten fürs Welpentraining sind äußerst praktisch, besonders wenn Sie nur wenig Platz im Freien haben. Wenn es für Sie jedoch kein Problem ist, mitten in der Nacht aufzustehen, um Ihren Welpen nach draußen zu bringen, dann könnten Sie die Verwendung dieses Produkts vermeiden, da es für einen Welpen manchmal schwierig oder verwirrend sein kann, den Übergang von der Matte zu draußen zu vollziehen.

Spielzeug

Welpen lieben es, zu spielen, und Cockapoos sind hier nicht anders, sie sind sogar für ihr fröhliches und verspieltes Wesen bekannt. Sie sollten sich daher mit reichlich Welpenspielzeug eindecken, um die Kleinen zu beschäftigen. Spielsachen sind auch gut geeignet, wenn Sie Ihren Welpen einmal allein lassen müssen. Achten Sie jedoch darauf, dass das Spielzeug, das Sie ihm geben, sicher und altersgerecht ist und nicht gefressen werden kann! Welpen lieben es auch an Sachen zu kauen, vor allem wenn sie anfangen Zähne zu bekommen. Informieren Sie sich über verschiedene Arten von Hundespielzeug , um herauszufinden, wie Sie Ihren Cockapoo unterhalten und ihm mit seinem Kaudrang helfen können.

Pflegeset

Es empfiehlt sich, Ihren Cockapoo ab und zu zu einem professionellen Hundefriseur zu bringen, und doch ist ist es wichtig, die Pflege auch zu Hause aufrechtzuerhalten. Die Anschaffung einer Bürste, eines Kammes, eines Hundeshampoos und einer Nagelschere ist ein guter Anfang. Da es sich bei Cockapoos ja um eine Mischlingsrasse handelt, kann der Felltyp natürlich variieren. Wenn Ihr Welpe etwa sieben bis neun Monate alt ist, entwickelt er sein “erwachsenes Fell”, und Sie können dann besser einschätzen, wie Sie Ihren Hund am besten pflegen sollten.

Wir hoffen, dass Ihnen die Zeit, die Sie mit den Vorbereitungen für Ihren neuen Welpen verbringen, helfen wird, den Übergang zum Leben mit Ihrem wuscheligen Vierbeiner erleichtern wird!

 

This entry was posted in Hunde


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *