Limited availability due to high demand. Please see our Stock Availability page for more information.

Der Omlet Deutschland Blog

9 Fakten über Eier zum Welt-Ei-Tag

Die rote Eier Rampe von Omlet

Der 1996 ins Leben gerufene Welt-Ei-Tag fällt immer auf den zweiten Freitag im Oktober, was bedeutet, dass wir ihn diese Woche feiern werden. Wenn Sie den Tag zum ersten Mal begehen, sollten Sie sich diese Rezepte ansehen und sich inspirieren lassen, mit Ihren Eiern leckere eiweißreiche Mahlzeiten zuzubereiten. Oder wie wäre es mit einer Teilnahme an lokalen Veranstaltungen oder lustigen Wettkämpfen, wie z. B. Eierlaufen?

Da der Welt-Ei-Tag also sozusagen vor der Tür steht, wollten wir uns hier bei Omlet nicht die Gelegenheit entgehen lassen, ein paar faszinierende Eier-Fakten mit Ihnen zu teilen!

Die Farbe der Eier eines Huhns lässt sich durch einen Blick auf seine Ohrläppchen vorhersagen

Wenn ein Huhn braune Eier legt, kann man das in der Regel an den roten Ohrläppchen erkennen. Hennen, die weiße Eier legen, haben gewöhnlich weiße Ohrläppchen. Es gibt natürlich einige Ausnahmen, aber prüfen Sie es selbst, – werfen Sie einen Blick auf Ihre Hühner und deren Eier!

Hühner wenden ihre Eier fast 50 Mal am Tag

Eine Henne wendet ihre Eier fast 50 Mal pro Tag, wenn sie darauf wartet, dass ihre Küken schlüpfen. So kann sie den Embryo in der richtigen Position halten und verhindern, dass der Dotter seitlich an der Eierschale haften bleibt.

Durch Drehen kann man feststellen, ob ein Ei roh oder hartgekocht ist

Sie können dies als lustige Aktivität mit Freunden und Familie testen, indem Sie einige Eier kochen und andere roh belassen und sie dann wie Kreisel um sich selbst drehen lassen. Ein hart gekochtes Ei dreht sich leicht und gleichmäßig, während ein rohes Ei wackelt.

Die längste Strecke, die ein Ei geworfen und gefangen wurde, beträgt 98,51 m

Es gibt eine Reihe von Weltrekorden, wenn es um Eier geht. Im Jahr 1978 warf Johnny Dell Foley in Texas, USA, ein Hühnerei beeindruckende 98,51m zu Keith Thomas, ohne es zu zerbrechen. Das ist fast so weit wie eine 100m Sprintstrecke!

Die meisten Omeletts in 30 Minuten zubereitet: 427!

Hier ist ein weiterer Weltrekord im Zusammenhang mit Eiern für Sie. Im Jahr 1990 hat Howard Helmer mit zwei Eiern innerhalb von 30 Minuten 427 Omeletts zubereitet! Der Rekord ist bis heute unübertroffen.

Eier sind ein Nahrungsmittel, das von Natur aus Vitamin D enthält

Vitamin D, auch als ” Sonnenschein-Vitamin” bekannt, ist von zentraler Bedeutung für unsere Körperfunktionen und spielt eine Schlüsselrolle bei der Unterstützung unseres Immunsystems. Nur wenige Lebensmittel enthalten von Natur aus Vitamin D, aber Eigelb ist eine hervorragende Quelle dafür.

Ein Huhn in einem Eglu Cube Hühnerstall, das ein blaues Ei legt.Einige Hühner produzieren blaue und rosa Eier!

Wenn Sie bisher dachten, dass Hühner nur braune und weiße Eier legen, dann haben wir Neuigkeiten für Sie! Einige Hühnerrassen wie das Araukanische Huhn sind dafür bekannt, dass sie von Natur aus blaue, grüne und rosa Eier legen!

Ein Mensch verzehrt durchschnittlich 173 Eier pro Jahr

Das bedeutet, dass auf der ganzen Welt jedes Jahr etwa 1,2 Milliarden Eier für den Verzehr produziert werden. Übrigens: In chinesischen Haushalten isst die Durchschnittsperson etwa 300 Eier pro Jahr!! Eine ganze Menge Eier…

Eine Henne braucht zwischen 24 und 26 Stunden, um ein Ei zu produzieren

Hennen brauchen in der Regel zwischen 24 und 26 Stunden, um ein Ei zu produzieren und zu legen, dabei braucht die Schale 20 Stunden, um sich zu bilden. Danach dauert es nur 15 bis 30 Minuten, bis der Prozess von vorne beginnt.


2021 ist das 25-jährige Jubiläum des Welt-Ei-Tages, …warum also dieses Jahr nicht einmal wirklich groß feiern? Auf der ganzen Welt finden Veranstaltungen statt, und wir hoffen, dass unsere unterhaltsamen Fakten Sie inspiriert haben, vielleicht selbst einen Weltrekord aufzustellen!

 

 

This entry was posted in Hühner


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *