Limited availability due to high demand. Please see our Stock Availability page for more information.

Der Omlet Deutschland Blog

Spargel, Lauch und Erbsen Frittata

Spargel lauch und erbsen frittata

Elise Pulbrook ist eine australische Chefköchin, Bäckerin, Halbfinalistin beim Australian Masterchef 2021 und seit kurzem – Hühnerhalterin! Auf dem Omlet Blog verrät sie eines ihrer bevorzugten Rezepte für die Verwendung von frischen Eiern: eine leckere Spargel, Lauch und Erbsen Frittata!


Mein liebstes Eier-Rezept aller Zeiten ist die Spargel Frittata von Zia Maria. Ich habe ihr Rezept leicht abgeändert und Lauch und Erbsen hinzugefügt. Manchmal fügt Zia Maria auch gehackte Salzkartoffeln hinzu. Zum Frühlingsanfang gab es in meiner Familie noch nie einen Mangel an Spargel. Koo Wee Rup ist das Spargelgebiet von Victoria, wo meine große italienische Familie Wurzeln geschlagen hat, und Zio Frank brachte jedes Jahr mindestens eine große Styroporschachtel voll Spargel nach Melbourne, damit seine Schwestern ihn unter sich aufteilen konnten.

Dieses Rezept mache ich, sobald süße Spargelstangen Saison haben. Die Frittata jetzt mit den Eiern meines eigenen Huhns zuzubereiten, ist besonders befriedigend! Es handelt sich um eine dünne Frittata ohne Mehl und wird in meiner Familie oft auch als Omelett bezeichnet.

Zutaten:

  • 200g gehackter Lauch
  • 200g gehackter Spargel, holzige Enden entfernt
  • 200g Babyerbsen
  • 10g gehackter Knoblauch, etwa 2 Zehen
  • 230g verquirltes Ei, etwa 4 große Eier
  • 30g frische gehackte Petersilie
  • 2-3 Prisen Salz, oder nach Geschmack (jedes Salz ist etwas anders in seiner Salzigkeit – Kennen Sie Ihr Salz?)
  • 1 Teelöffel Chiliflocken, oder nach Geschmack (manche Chiliflocken sind schärfer als andere!)
  • 1-2 Messerspitzen getrockneter Oregano oder Zaatar
  • 40g geriebener Pecorino, oder genug, um die Oberfläche des Omeletts zu bedecken
  • Leichtes Olivenöl zum Braten (mindestens 100 ml, seien Sie großzügig mit dem Olivenöl und kochen Sie wie ein Italiener!)

Methode:

1 – Erhitzen Sie eine große Gusseisenpfanne oder eine antihaftbeschichtete Bratpfanne. Wenn Sie eine 30cm Pfanne verwenden, reichen die Zutatenangaben für zwei Omeletts. Für die abgebildete Frittata habe ich eine 35cm Gusseisenpfanne verwendet. Eine Faustregel für das Gelingen vieler Rezepte ist die Wahl der richtigen Pfanne für die jeweilige Aufgabe.

2 – Geben Sie 2-3 Esslöffel Olivenöl in die Pfanne und beginnen Sie, den Lauch bei mittlerer Hitze anzuschwitzen. Fügen Sie zwei Prisen Salz hinzu, um dem Lauch die Feuchtigkeit zu entziehen und die Garzeit zu verkürzen. Wenn der Lauch weich ist und süßlich schmeckt, fügen Sie den Knoblauch hinzu. Lassen Sie den Knoblauch weich werden und das Öl aromatisieren. Geben Sie dann den Spargel hinzu. Erhöhen Sie die Hitze in der Pfanne leicht und lassen Sie den Spargel brutzeln. Rühren Sie gelegentlich um, damit er nicht braun wird. Der Spargel soll zart und gerade eben gekocht sein, leicht knackig und etwas süßlich. Geben Sie die Erbsen dazu und lassen Sie sie zu leuchtend grünen Juwelen aufblasen. Die Erbsen brauchen nur einen oder zwei Augenblicke. Wenn Sie gefrorene Erbsen verwenden, tauen Sie diese im Grunde nur in der Pfanne auf. Schmecken Sie das Gemüse ab, und wenn alles weich genug ist, nehmen Sie es vom Herd und geben es in eine große Schüssel.

Wei man eine spargal fritatta macht

3 – Das Gemüse mit dem verquirlten Ei, Petersilie, Chiliflocken, einer Prise Oregano und einer Prise Salz vermischen.

4 – Wischen Sie Ihre Pfanne aus, bringen Sie sie auf mittlere bis hohe Hitze und geben Sie dann eine großzügige Schicht von 5 mm Olivenöl hinein. Das Öl darf nicht rauchen, aber es muss heiß genug sein, damit die Frittata beim Einfüllen in die Pfanne brutzeln kann. Sobald Sie die Frittata Mischung in die Pfanne gegossen haben, verteilen Sie sie mit einem Spatel, so dass sie die Oberfläche der Pfanne vollständig und gleichmäßig bedeckt. Streuen Sie den geriebenen Käse und den Rest des Oreganos darüber.

5 – Heizen Sie den Grill Ihres Backrohrs vor, während Sie darauf warten, dass die Ränder Ihrer Frittata anfangen, braun zu werden. Prüfen Sie den Boden der Frittata, indem Sie es mit einer Spatel leicht anheben. Sobald er zu bräunen beginnt, schieben Sie die Pfanne in den Ofen und grillen Sie sie das Omelett, bis der Käse auf der Oberseite geschmolzen ist und zu bräunen beginnt. Nehmen Sie es aus dem Rohr.

6 – Sie können die Frittata n Quadrate geschnitten als Teil einer Antipasti-Auswahl oder zwischen gebutterten Brotscheiben zum Mittagessen servieren. Guten Appetit!

Rezept spargal frittata

This entry was posted in Rezepte


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *