Limited availability due to high demand. Please see our Stock Availability page for more information.

Der Omlet Deutschland Blog

Wie Sie Ihr Haus sauber halten, wenn Sie mit einer Katze leben

Katzenhaare von Ihrer Einrichtung und Ihren Böden fern zu halten, ist in dieser Jahreszeit besonders schwierig, da viele Katzen bei wärmerem Wetter ihr Winterfell verlieren. Hinzu kommt das erhöhte Risiko von Flöhen, trockenem Staub und Schmutz, den Katzen von draußen ins Haus bringen, sowie die Spuren von Katzenstreu, die Wohnungskatzen mit sich herumtragen und so im Haus verteilen.

Entdecken Sie unten unsere Tipps und die besten Produkte, die Ihnen helfen werden, Ihr Zuhause ohne viel Aufwand sauber und hygienisch zu halten.

Gesunde Körperpflege fördern

In der Zeit des Fellwechsels ist es wichtig, dass Sie Ihrem Haustier bei der zusätzlichen Pflege helfen, die erforderlich ist, um lose Haare zu entfernen. Damit erreichen Sie nicht nur, dass Sie die Ansammlung von Katzenhaaren in Ihrem Haus reduzieren, sondern auch, dass Ihrer Katze im Sommer ein gepflegtes und angenehmes Fell hat.

Wenn sich Ihre Katze nicht gerne bürsten lässt, versuchen Sie Pflegematten an Tisch- oder Stuhlbeine in Ihrer Wohnung zu befestigen, damit sie sich daran reiben und das lose Fell abstreifen kann. An diesen Matten bleiben die Haare haften, so dass sie nicht durch Ihre Wohnung schweben, Sie können sie leicht entfernen und entsorgen, und die Matte kann bei Bedarf gereinigt werden.

Entdecken Sie weitere Techniken zur Fellpflege und zur Beseitigung von Tierhaaren in Ihrem Haus here.

Geruchsbindende Katzentoiletten mit Streu-Gittern

Eine weitere Quelle der Unordnung in Haushalten mit einer Katze, ist natürlich ihr Katzenklo. Nicht nur wegen der Gerüche und der unansehnlichen Häufchen, die damit einhergehen, sondern auch wegen der winzigen Streupartikel, die Katzen auf ihren Pfoten aus der Katzentoilette hinaus und durch die Wohnung schleppen und dort überall verteilen.

Glücklicherweise gibt es eine Lösung für all diese Probleme! Das Maya Jump On Katzenklo mit Einstieg von oben ist mit einer gitterartigen Plattform ausgestattet, auf welche die Katze, nach der Erledigung ihres Geschäfts, auf dem Weg aus der Toilette hinaus, springt. Die Plattform hat winzige Löcher, durch welche lose Streu vom Fell und von den Pfoten zurück in die Katzentoilette fällt. Auf diese Weise wird die Menge an Streu, die Ihre Katze mit sich herumträgt, auf ein Minimum reduziert.

Neben dieser cleveren Plattform verfügt das Jump On Katzenklo auch über einen Aktivkohlefilter, der schlechte Gerüche effektiv absorbiert und kontrolliert, bevor sie aus der Katzentoilette austreten können, sowie über eine abwischbare, wasserdichter Streu-Einlage. Auf diese Weise ist es möglich, mühelos saubere, geruchsfreie und hygienische Verhältnisse zu schaffen – und das in einem ganz diskreten Katzenklo,private das wie ein attraktives Möbelstück gestaltet ist.

Luftreinigende, katzenfreundliche Pflanzen

Pflanzen im Haus können helfen, die Luftqualität zu verbessern und tragen zu einem frischeren und hygienischeren Gefühl für alle bei. Nur weil Sie Katzen haben, heißt das nicht, dass Sie nicht auch die Vorteile von Pflanzen genießen können! Es gibt viele katzenfreundliche Arten, wie z. B. den Boston-Farn, die helfen können, Ihr Zuhause frisch zu halten.

Wenn Ihre Katze gerne mit Pflanzen spielt, in der Erde wühlt oder an den Blättern kaut, sollten Sie vielleicht kleinere Pflanzen – außer Reichweite -, oder robustere große Pflanzen in Betracht ziehen. Eine Liste von 10 katzenfreundlichen Pflanzen finden Sie hier in unserem Artikel.

Waschmaschinenfeste Katzenbetten

Wenn Sie mit einer Katze zusammenleben, ist es einfacher, ein sauberes und hygienisches Zuhause frei von Tierhaaren zu erzielen, wenn der Lieblingsschlafplatz der Katze leicht zu waschen ist. Daher ist ein Katzenbett mit abnehmbarem, waschmaschinenfesten Bezug ein Muss.

Das Maya Donut Katzennest bietet diese Lösung. Der Bezug lässt sich bei Bedarf einfach abziehen und in der Waschmaschine bei 30 Grad im Schonwaschgang mit einem Feinwaschmittel waschen. Anschließend den Bezug einfach an der Luft trocknen lassen und wieder anbringen; – ein Kinderspiel! Sie können das Bett auch mit eleganten Füßen anheben, was nicht nur toll aussieht, sondern auch die Luftzirkulation unter dem Bett verbessert und somit Ansammlungen von Haaren, Staub und Feuchtigkeit verhindert und Ihre Teppiche schützt. Das Donut Bett ist aber nicht nur großartig in Sachen Hygiene, sondern auch herrlich kuschelig und weich, – für Katzen, die nur das Beste wollen!

Schützen Sie Ihre Möbel mit einer Katzendecke, die sich leicht waschen lässt

Wenn Ihre Katze ihr Katzenbett verschmäht und lieber auf Ihrem Bett oder Sofa schläft, werden Sie die folgenden Ratschläge, wie Sie Ihre Katze überzeugen können, in ihrem eigenen Bett zu schlafen, vielleicht hilfreich finden. Sollten Sie damit keinen Erfolg haben, gibt es noch andere Möglichkeiten, Ihre Möbel vor Haaren, Schmutz und scharfen Krallen schützt!

Eine spezielle Katzendecke, (oder auch zwei) , ist eine einfache Lösung, um eine Barriere zwischen Ihrem schönen sauberen Sofa und dem Fell und den schmutzigen Pfoten Ihrer Katze zu schaffen! Die luxuriöse superweiche Katzendecke ist genau das, nämlich super duper weich, – so dass Ihre Katze sicher nicht die Nase rümpfen wird, wenn sie sich auf dieser kuscheligen Decke zusammenrollt. Die Decke hat zwei verschieden gestaltete Seiten (sherpa und plüsch), und ist in 3 Größen erhältlich, so dass Sie die wählen können, die den Bereich am besten abdeckt, den Sie schützen möchten.

Haustier-sicheres Reinigungszubehör

Ein starker Staubsauger ist die naheliegende Lösung, um Tierhaare in Schach zu halten, aber es gibt noch andere wichtige Utensilien, die Sie in Ihrem haustiersicheren Reinigungskit haben sollten! Fusselroller sind sehr praktisch, um über Kleidung, Kissen und Decken zu rollen und lose Haarbüschel schnell zu entfernen. Sprays zum Auffrischen von Stoffen sind ebenfalls ein Muss, um schlechte Gerüche zu beseitigen, die sich an Vorhängen und Sofas festsetzen. Ein haustiersicherer Teppichreiniger kann sehr nützlich sein, wenn Sie mit schmutzigen Pfotenabdrücken oder ‘anderen Unfällen’ konfrontiert werden!

Reinigen Sie den Futternapf

Die Futterschale Ihrer Katze regelmäßig zu säubern, ist ebenfalls ein wichtiger Schritt, um Gerüche zu reduzieren und das Haus hygienisch zu halten, daher achten Sie darauf, dass Sie robuste, Näpfe kaufen, die sich leicht reinigen lassen. Stellen Sie die das Futter an einen ruhigen, abgeschiedenen Platz, damit Ihre Katze beim Fressen ihre Ruhe hat und der Geruch des Futters Besucher nicht stören oder andere Haustiere und Kinder anlocken kann! Wenn Sie den Fressnapf und die Wasserschüssel auf eine abwischbare Matte stellen, schützen Sie weiters Ihren Boden, insbesondere Teppiche, vor Futterresten oder verschüttetem Wasser.

This entry was posted in Katzen


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *