Der Omlet Deutschland Blog

Wie viele Hühner sollte ich mir anschaffen?

Hühner sind großartige Haustiere für Familien, ganz gleich, wo sie wohnen. Obwohl sie traditionell als Nutztiere gelten, sind Hühner heutzutage in Gärten von Stadt- und Landbewohnern gleichermaßen zu finden. Eine häufig gestellte Frage unter angehenden Hühnerhaltern lautet jedoch: Wie viele Hühner sollte ich mir anschaffen? In diesem Blog erfährst du, wie du die passende Anzahl von Hühnern für deine Famile herausfindest und wie du sie komfortabel unterbringen kannst.

Ein Mädchen schaut nach ihren Hühnern im Eglu Pro

Wie sieht deine derzeitige Einrichtung aus?

Wenn du deine Herde vergrößern möchtest, solltest du dir Gedanken über deine derzeitige Einrichtung machen. Das Phänomen der Hühnermathematik tritt auf, wenn Hühnerhalter mit mehr Hühnern enden, als ursprünglich geplant war. Es wird unweigerlich jedem Hühnerhalter irgendwann passieren – hauptsächlich deshalb, weil die Hühnerhaltung so viel Spaß macht.

Mit Blick auf die Hühnermathematik solltest du auch berücksichtigen, ob deine derzeitige Einrichtung Platz für zusätzliche Hühner bietet. Hühner brauchen außerhalb ihres Stalls so viel Platz wie möglich, damit sie fit und glücklich bleiben. Auch ihr Stall sollte groß genug sein, damit alle Hühner nachts einen sicheren und bequemen Schlafplatz haben. Bis zu 4 oder 5 Hühner können sich ein Legenest teilen, aber für eine wachsende Herde wird mehr als nur ein Nistplatz benötigt, um ein gesundes Legeverhalten zu gewährleisten.

Wenn die Hühnerhaltung Neuland für dich ist, solltest du dir überlegen, wie viele Eier du für deine Familie benötigst und wie sehr die Kinder mit einbezogen werden sollen. Hühner sind großartige Haustiere für Familien mit Kindern, aber manche Ställe und Auslaufgehege sind für Kinder einfacher zu öffnen und zu schließen als andere und machen auch das Eier einsammeln für sie einfacher. Hühner können mit anderen Haustieren gehalten werden, sie brauchen jedoch viel Platz, um sich zu bewegen sowie ihre eigenen Bereiche zum Schlafen und Fressen.

Vorschriften und Regeln zur Hühnerhaltung

Zusätzlich zu deinem Lebensstil musst du auch die für die Hühnerhaltung geltenden Vorschriften und Regeln berücksichtigen. Die private Hühnerhaltung ist in Deutschland grundsätzlich erlaubt, da Hühner als Kleintiere gelten.

Zu beachten ist jedoch u. a. Folgendes:

  • Hühner müssen entsprechend des Tierschutzgesetzes artgemäß untergebracht werden
  • Hühner müssen beim Veterinäramt oder der Stadt und bei der Tierseuchenkasse gemeldet werden
  • Die Nachbarn sollten vorab informiert und durch die Hühnerhaltung nicht gestört werden

Wer zur Miete wohnt, muss vorab die Genehmigung des Vermieters einholen.

Wenn aufgrund des vorhandenen Platzes nur eine bestimmte Anzahl von Hühnern gehalten werden kann, brauchst du dir über die Hühnermathematik, wo es bei der geplanten Anzahl von Hühnern nicht bleibt, keine Sorgen machen, da die Größe der Schar bereits gegeben ist. In diesem Fall solltest du dir den größtmöglichen Hühnerstall anschaffen, in dem die Anzahl der Hühner, die du halten kannst, komfortabel untergebracht werden kann.

Überlegungen zum Platz

Ganz gleich, wie groß die Herde ist, Hühner sind am glücklichsten, wenn sie so viel Platz wie möglich haben. Für Hühnerhalter, auf die keine Beschränkungen hinsichtlich der Anzahl der Hühner zutreffen, ist ein extra großer Hühnerstall perfekt. Die Hühnerställe von Omlet sind für verschiedene Herdengrößen ausgelegt, aber für den Fall, dass die Hühnermathematik zuschlägt und die Herde wächst, ist der extra große Eglu Pro perfekt. Der Pro kann bis zu 15 kleinrassige Hühner unterbringen – aber er ist nicht nur für große Herden geeignet. Auch kleinere Herden werden den zusätzlichen Platz und die extra Legebereiche zu schätzen wissen. Du wiederum hast dadurch die Möglichkeit, dir weitere Hühner zuzulegen, ohne dir Sorgen machen zu müssen, dass es zu einer Überbelegung kommen könnte.

Vorteile einer großen Hühnerschar

Hühner sind einfach zu halten und machen Spaß. Im Gegensatz zu anderen Haustieren ist es egal, ob man 4 oder 20 Tiere hat – ihre Pflege und deine Routine bleiben gleich. Spielst du mit dem Gedanken, eine größere Herde zu halten? Hier sind die Vorteile, die eine große Hühnerschar mit sich bringt.

Eierproduktion

Mehr Hühner bedeuten mehr Eier. Wenn du deine Familie mit frischen Eiern versorgen möchtest, benötigst du auch eine regelmäßige Zufuhr von Eiern. Eine Henne legt ungefähr alle 1,5 Tage ein Ei. Wenn Eier also täglich auf eurem Speiseplan stehen, bräuchte jedes Familienmitglied 1,5 Hühner. Im Grunde solltest du also 2 Hennen pro Familienmitglied halten, wenn ihr genügend Eier für alle haben wollt.

Bessere Schädlingsbekämpfung

Mehr Hühner bedeuten auch eine bessere Schädlingsbekämpfung. Hühner fressen alle Arten von Schädlingen, die im Garten zu finden sind, einschließlich:

  • Spinnen
  • Maden und Würmer
  • Heuschrecken
  • Ameisen
  • Fliegenlarven

Deine Hühner können dir auch in deinem Garten helfen. Indem du einen Hühnerzaun oder ihr Gehege strategisch neben den Pflanzen platzierst, können sie Schädlingsbekämpfung betreiben, ohne deine Pflanzen zu beschädigen.

Vielfalt in der Herde

Eine größere Anzahl von Hühnern bietet dir auch die Möglichkeit, verschiedene Rassen zu halten. Du könntest deiner Herde von Legehühnern einige Zierhühner beifügen, die für einen putzigen Anblick sorgen, während die Versorgung mit Eiern weiterhin gewährleistet bleibt. Auch Zweinutzungshühner können aufgrund ihrer verschiedenen Größen und Farben für Abwechslung in der Herde sorgen.

Omlet und deine Hühnerschar

Wir haben die perfekten Produkte für Hühner entwickelt, die dabei helfen, Herden jeder Größe über Jahre hinweg gesund und glücklich zu halten. Ob du neuer oder erfahrener Hühnerhalter bist, unser Eglu Pro und Walk In Run – Begehbares Hühnergehege sind ideal für kleine und große Herden. Biete deinen Hühnern den Platz, den sie sich wünschen, oder gib deinem Wunsch nach, dir mehr Hühner zuzulegen – im Eglu Pro ist immer Platz für mehr.

Hühner im Eglu Pro Auslauf

This entry was posted in Hühner


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *